Die Residences Guernerés auf den Höhen von Grimentz, Schweizer Alpenschatz

23 dezember 2020 - Das Dorf Grimentz, ein echtes Juwel im Wallis, das vom amerikanischen Nachrichtensender CNN 2016 und 2017 sowie vom "Snow Magazine" 2018 auf Platz 2 der "Top 10" der schönsten Alpenorte gewählt wurde, beherbergt das Projekt Résidences Guernerés. Besichtigung.

Die Residences Guernerés auf den Höhen von Grimentz, Schweizer Alpenschatz

Neben der Authentizität seiner Gassen ist Grimentz vor allem ein erhaltener und bezaubernder Ort, der fünf Monate Schneesicherheit und die Besonderheit eines Hubschrauberlandeplatzes am Rande des Dorfes bietet. Im Zentrum der "Kaiserkrone" (fünf über 4000 Meter hohe Gipfel) gelegen, ermöglicht diese in Europa einzigartige Möglichkeit alle offiziellen Helikopterabwürfe von jedem Ort in der Schweiz, sowie VIP-Transporte von den internationalen Flughäfen Genf, Sion und sogar Zürich. Sommer wie Winter ist Grimentz voll von Aktivitäten, um alle Bergfreunde zufrieden zu stellen: Skifahren, Snowboarden, Freeride, Snowpark, Robbenfellwandern oder nordischer Skilauf, Trekking und Trail, Mountainbiking, Klettersteig, Eisklettern, gastronomische Pfade, usw.

Juwelen der Jubiläumsarchitektur, die Résidences Guernerés sind das Ergebnis einer perfekten Harmonie zwischen regionaler Identität und modernem Komfort von hohem Niveau. Mit vollem Respekt für die Umwelt und die Umgebung werden die Résidences Guernerés mit edlen Materialien wie altem Holz und Trockenstein gebaut und versprechen eine einzigartige Lebensqualität, mit Hotelservice und einfacher Erreichbarkeit, die auch die anspruchsvollste Kundschaft zufriedenstellt. Ihre Lage auf über 1600 Metern Höhe ist eine der prestigeträchtigsten im Wallis.

Das CIEFM (CI Exclusive Properties Facility Management) wird den Eigentümern eine ganze Reihe von 5-Sterne-Hoteldienstleistungen wie Housekeeping, Wäsche- und Bügelservice, Gepäckaufbewahrung, Concierge-Service usw. und in einer zweiten Phase einen Wellness- & Spa-Bereich sowie Catering anbieten. Es wird auch das Konzept "Kaufen, nutzen und vermieten" angeboten, das es den Eigentümern ermöglicht, ihre Immobilie saisonal zu vermieten und ohne weitere Maßnahmen konstante Mieteinnahmen zu erhalten. Der CIEFM kümmert sich um den gesamten Vermietungsprozess.

Die Résidences Guernerés bestehen aus sechzehn Chalets, die in Appartements aufgeteilt oder als Einzelwohnungen geliefert werden können. Sie genießen eine außergewöhnliche Lage an den Skipisten und einen atemberaubenden Blick auf das Tal. Die modularen Chalet-Wohnungen können frei zusammengefügt werden, je nach Wunsch des Käufers möbliert oder unmöbliert geliefert werden, damit er sich für unvergessliche alpine Erlebnisse "zu Hause" fühlt.

von François Berset

Publi-Reportage erschienen im Magazin immobilier.ch im April 2019